Ausführliche Datenschutzbestimmungen:
FidesCo e.V. möchte Ihnen ausführliche Informationsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, dabei Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung wahren und den Schutz Ihrer Privatsphäre gewährleisten.

Datenschutzgrundsätze
Die Sicherheit von Daten im Internet wird von FidesCo e.V. ernst genommen. Wir schützen daher Ihre Informationen, halten uns an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und nutzen Ihre Daten nur für Zwecke, zu denen Sie uns berechtigt haben. Hier informieren wir Sie umfassend, welche Informationen von Ihnen erhoben werden und wie diese verwenden. Ihre Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben, sofern Dritte dies nicht gerichtlich erzwingen.

Abonnement des Newsletters
Abonnenten des Newsletters können das Abo jederzeit direkt über den Link am Ende des Newsletters oder über einen kurze Mail an newsletter@fidesco.de kündigen.

FidesCo-Brief
Der FidesCo-Brief erscheint in der Regel zwei Mal im Jahr und kann jederzeit mit einer Mail an newsletter@fidesco.de oder auf dem Postweg bei FidesCo e.V., Hinterm Grund 29, 63811 Stockstadt abbestellt werden.

Nutzung des Internetangebotes
Sie können im Regelfall unsere Internetseiten besuchen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen, d. h. eine anonyme Nutzung ist möglich. FidesCo e.V. erhebt nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie online spenden oder Serviceangebote nutzen.

Registrierung, Bestandsdatenerhebung

Wollen Sie auf dieser Website spenden oder Service-Angebote wie Missionsberichte downloaden, sich für den Newsletter registrieren, den FidesCo-Brief oder Informationen anfordern, in Anspruch nehmen, benötigen wir zur Abwicklung Ihre persönlichen Daten. Auf diese Datenerhebung im Rahmen Ihrer Anmeldung werden Sie ausdrücklich hingewiesen. Diese Pflichtdaten, deren Umfang Sie dem Anmeldeformular entnehmen können, werden ausschließlich zur Ausgestaltung des Vertragsverhältnisses benötigt und verarbeitet. Die Angabe der als freiwillig gekennzeichneten Daten ist für die Registrierung nicht nötig. Ihre Adressdaten nutzen wir zum Zweck unserer eigenen Öffentlichkeitsarbeit. Dieser Nutzung können Sie durch entsprechende Mitteilung per E-Mail oder an FidesCo e.V., Binsenstraße 36, 97297 Waldbüttelbrunn widersprechen bzw. einschränken.

Nutzungsprofile
FidesCo e.V. erstellt keine personalisierten Nutzungsprofile. Wenn Sie unser Internetangebot nutzen, wird diese Bewegung ausschließlich in anonymisierter Form erfasst, d. h. es ist kein Rückschluss auf Sie möglich. Die anonymisierten Daten nutzt FidesCo e.V. zur Verbesserung der Benutzerführung und Gestaltung des Internetauftritts. dazu benutzt FidesCo e.V. Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Links zu anderen Internet-Angeboten

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Online-Auftritt www.FidesCo.de. Die Internetseiten von FidesCo e.V. können auch Verlinkungen auf externe Internet-Angebote enthalten. Für den Inhalt dieser externen redaktionellen Angebote übernimmt FidesCo e.V. keine Haftung.

Datenschutzerklärung bei der Verwendung von Facebook-PlugIns („Gefällt-mir“-Button)

Unsere Internetseite enthält PlugIns des Anbieters Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Das jeweilige PlugIn erkennen Sie am „Gefällt-mir“ Symbol (engl. „Like“-Button). Sobald Sie unsere Internetseite besuchen, stellt das PlugIn eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook her. Dadurch erhält Facebook Informationen, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wurde. Die Idee dahinter ist, dass Sie, wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, mittels des „Gefällt-mir“ Symbols den entsprechenden Inhalt, der sich auf unserer Internetseite befindet, in Ihrem Facebook-Profil verlinken können. Dadurch kann Facebook Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der FidesCo e.V.-Internetseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wenn Sie sich näher mit dem Thema beschäftigen möchten, verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Facebook:

https://de-de.facebook.com/policy.php

Um eine Datenübermittlung an Facebook zu vermeiden, sollten Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Internetseite aufrufen.

Datenschutzerklärung bei der Verwendung von Twitter („Tweet-Button“)

FidesCo e.V.-Internetseite enthält Funktionen der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und hier besonders der Re-Tweet Funktion, werden die von Ihnen besuchten Inhalte der Internetseite, mit Ihrem Twitter-Konto verknüpft und sind anderen Nutzern ersichtlich. Dadurch findet eine Datenübertragung an Twitter statt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir als Anbieter der FidesCo e.V.-Internetseiten nicht über Inhalte der Datenübertragung bzw. -nutzung seitens Twitters informiert werden. Der nachfolgende Link enthält weiterführende Informationen: http://twitter.com/privacy.

Bitte informieren Sie sich zusätzlich in den Einstellungen Ihres Twitter-Kontos über entsprechende Datenschutzeinstellungen.

Auskunftsrecht
Als registrierter Nutzer/in geben wir Ihnen jederzeit kostenlos Auskunft, welche Daten wir von Ihnen zu welchem Zweck erfasst haben. Wenden Sie sich bei Interesse bitte an die FidesCo e.V.-Geschäftsstelle, Binsenstraße 36, 97297 Waldbüttelbrunn. Um Auskunft zu erhalten, müssen Sie sich, als die Person (über die Auskunft gegeben werden soll), identifizieren bzw. nachweisen, dass Sie berechtigt sind Auskunft über eine dritte Person zu empfangen.

Löschung
Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten vollständig und unverzüglich. Wenden Sie sich hierzu bitte ebenfalls an FidesCo e.V., Binsenstraße 36, 97297 Waldbüttelbrunn oder per Mail an newsletter@fidesco.de. Bitte beachten Sie, dass eine Datenlöschung jedoch erst nach Abschluss aller kaufmännischen Geschäftsabwicklungen durchgeführt werden kann. Über eine erfolgte Löschung informieren wir Sie auf Wunsch gerne.

Online-Bewerbung zum Volontariat

Ihre Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung zu einem Volontariat übermitteln, werden Personen von FidesCo e.V. und FidesCo International zur Verfügung gestellt, die mit dem Auswahlverfahren, der Ausbildung zum Volontariat und der Abwicklung des Volontariats betraut sind.