Benoît LIOT DE NORBECOURT (FR)


Brazil,
Salvador da Bahia

Fidesco Volontäre auf Mission am 21.09.2019Projektkoordinator

„Das Projekt passt genau auf meinen missionarischen Wunsch, den Ärmsten und der Weltkirche zu dienen und eine andere Kultur in aus der Sicht des Glaubens zu entdecken.“

Image module

Ein Jahr in einer Favela

Während seiner ersten drei Jahre im Priesterseminar wurde Benoît regelmäßig mit Armut konfrontiert. Er geht mit der Gemeinschaft „Arche“ nach Lourdes und besucht Häftlinge.

Es ist für Benoît daher ganz natürlich, dass er beschließt, zwischen zwei Ausbildungsblöcken im Versailler Seminar, den Armen zu dienen und Christus nachzufolgen.

So absolviert er zwei Jahre lang eine Mission bei Fidesco. Er wird mit seinem Co-Volontär Samuel, ebenfalls Seminarist, nach Brasilien geschickt.

Ihr Ziel: Die Favela von Alagados in Salvador da Bahia!

Alagados: Eine Gemeinde voller Freude!

Benoît ist in der Pfarrei Alagados herzlich willkommen. Er ist dort für die Koordination der vielen sozialen Projekte verantwortlich ist. Er erfährt so die Universalität der Kirche.

Er ist verantwortlich für die Hausaufgabenbetreuung, die 60 Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren betreut. Ziel ist es, Kinder sowohl in ihrer Arbeit als auch in der Familie zu begleiten und gegebenenfalls materielle Hilfe zu leisten. Die Betreuung organisiert auch kulturelle und zivile Aktivitäten wie Krankenhausbesuch, Feuerwehr, Supermarkt und Vorträge von Menschen aus der Berufswelt, die ihren Beruf vorstellen.

Image module

MISSION Salvador da Bahia

SÜDAMERIKA [Brasilien]

Meine Mission vor Ort:

  •      Hausaufgabenbetreuung
  •      Soziale Projektkoordination

 

Sie wollen selbst Volontär werden? Wie das geht finden Sie hier …

Sie wollen unsere Volontäre unterstützen? Dann klicken Sie bitte hier …

 

Spenden Sie für FIDESCO E.V.