Gwenaël KERRAND (FR)


Madagascar,
Vohipeno

Fidesco Volontäre auf Mission am 05.09.2019Buchhaltung und Controlling

„Ich erkannte, dass man am glücklichsten ist, wenn man dient.
Dieses Jahr wird eine Gelegenheit sein, die Lebensfreude zu teilen mit denen, denen ich diene.“

Image module

Seit einigen Jahren denkt Gwenaël darüber nach, ein Sabbatjahr zu nehmen. Ja, aber auf welche Weise? Seine Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen lässt ihn erkennen, dass „wir am glücklichsten sind, wenn wir dienen“.

Dann kontaktierte er Fidesco, die ihn nach der Ausbildung nach Madagaskar schickte.

Das Behindertenheim Tanjomoha

Pierre arbeitet als Manager des Tanjomoha Behindertenheims, das ausgegrenzte, kranke oder behinderte Menschen versorgt.

Tanjomoha besteht aus mehreren Trainingszentren, Pflege- und Unterbringungsmöglichkeiten und wird nun von Pater Amyot d’Inville geleitet. Er ist dieses Jahr Pate der Fidesco-Volontäre,

Materialwirtschaft, Projekt- und Investitionsüberwachung, Finanzmanagement und Personalwesen … die Mission von Gwenaël und seinem Co-Volontär Pierre ist reich und dicht! Reich vor allem an Begegnungen und dem Austausch mit den Ärmsten der Armen. Aus diesen Begegnungen schöpfen sie viel Freude.

Image module

MISSION Vohipeno

AFRIKA [Madagaskar]

Meine Mission vor Ort

  • Buchhaltung und Finanzüberwachung
  • Personalmanagement
  • Materialwirtschaft
  • Investitionsüberwachung

 

Sie wollen selbst Volontär werden? Wie das geht finden Sie hier …

Sie wollen unsere Volontäre unterstützen? Dann klicken Sie bitte hier …

Spenden Sie für FIDESCO E.V.