Lerne zu lieben und lass dich lieben

 

Von den Kubanern in Placetas habe ich gelernt, den gegenwärtigen Moment auszunutzen. Die armen Leute, mit denen ich zusammengearbeitet habe, haben mir durch ihre Großzügigkeit und Einfachheit großartige Lektionen im Leben gegeben. Während meiner Mission wusste ich, wie ich meinen Glauben loslassen und mich dem Willen Gottes hingeben kann. In der Tat weiß Er allein besser als ich, was ich brauche und was mich glücklich machen wird. Bevor ich ging, hätte ich mir nie alles vorgestellt! Ich lebte auf einer Fidesco-Mission, den zwei besten Jahren meines Lebens. Ich entdeckte dort die Freude am Geben und dass Gott die Menschen erfüllt, die seine Erwartungen übertreffen.

Nach unserer Rückkehr nach Frankreich und dank dieser Mission haben mein Mann und ich Kindern adoptiert.