Das Leben ist ein Geschenk des Himmels!

 

„Assia, Geduld, halte durch!“ Unter Schmerzen und Schreien habe ich die Frauen begleitet, die kommen, um ein Kind zu gebären. In Kamerun ist das Leben ein Geschenk des Himmels, das weit über die medizinische Versorgung hinausgeht: „Gott gibt, Gott nimmt zurück, wir sind nicht Herr über alles!“ Vielleicht ist das das Geschenk, das ich jeden Tag erhalten habe: zu verstehen und neu zu messen, inwieweit das Schenken von Leben ein wunderbares Geheimnis ist, das mich übertrifft!

Und was wird aus dem Kind, das geboren wird, das vom Geräusch des Regens auf dem Wellblech geschaukelt wird und noch vor seinem ersten Schrei vom Gewicht der afrikanischen Kultur und den Bräuchen seines Stammes gezeichnet ist?

Mutterschaft in Afrika: eine Welt zum Entdecken!